Dr. med. dent. Hemma Neuner

Zahnärztin für Kieferorthopädie

Für mich war schon früh klar, dass ich Kieferorthopädin werden möchte. Dieses Fach vereint so viel was mir Freude macht. Es ist sehr abwechslungsreich und man arbeitet eng mit Kollegen anderer Spezialisierungen zusammen. Zum einen gefällt mir der medizinische Aspekt – die Behandlung von Zahn-& Kieferfehlstellungen, der Patientenkontakt von Groß & Klein, zum anderen der ästhetische Aspekt. Oft lässt sich mit einfachen Korrekturen eine große ästhetische Verbesserung erzielen. Dabei ist mir fachliche Kompetenz, eine fundierte Spezialisierung im Fach Kieferorthopädie, sowie stetige Fort- und Weiterbildungen, um mit der neusten Technik vertraut zu sein besonders wichtig. Die Basis unserer hohen Behandlungsstandards liegt in der mehrjährigen Spezialisierung – rein auf Zahnspangen und Kieferorthopädie – auf der Universitätszahnklinik Wien unter der Leitung von O. Univ. Prof. Dr. H-P. Bantleon.

Mitgliedschaften

Lebenslauf

  • Studium der Zahnmedizin in Wien in Mindestzeit
  • 2012-2013 Zahnärztin an der Abteilung Zahnerhaltung & Parodontologie, Universitätszahnklinik Wien, Univ.-Prof. DDr. Andreas Moritz
  • Mitarbeit und Vertretung in kieferorthopädischen und allgemeinzahnärztlichen Ordinationen
  • 3- jährige postgraduelle Ausbildung im Fachbereich Kieferorthopädie, Universitätszahnklinik Wien (unter der Leitung von O. Univ. Prof. Dr. Hans-Peter Bantleon)
  • seit 2016 Kieferorthopädin an der Abteilung für Kieferorthopädie, Universitätszahnklinik Wien, O. Univ. Prof. Dr. Hans-Peter Bantleon
  • Zahlreiche Fortbildungen im In- und Ausland im Fachbereich Kieferorthopädie
  • Kieferorthopädisches Fortbildungsdiplom
  • Zahnärztliche Fortbildungsdiplom
  • Qualifizierter Wahlkieferorthopädin für Krankenkassenzahnspange („Gratiszahnspange“)
  • Zertifizierung NEBEOP „Network of Erasmus Based European Orthodontic Postgraduate Programme“
  • Mitglied des Austrian Board of Orthodontists
  • Zertifizierungen für WIN Lingualtechnik; Incognito Lingualtechnik; Invisalign, Orthocaps.